Postbank: Login gesperrt – was ist zu tun?

Das Postbank Giro PLUS

1989 hat das so genannte Poststrukturgesetz der Postbank den Weg in die Selbständigkeit geebnet. Nach der Fusion mit der Deutschen Postbank der ehemaligen DDR entstand das Unternehmen Postbank, das nun auch an der Börse notiert ist. Mittlerweile ist die Postbank AG die größte Bank, wenn es um den Umgang mit dem Girokonto geht. Bei der Postbank hat der Kunde die Wahl zwischen verschiedenen Arten von Girokonten, von denen eines mit der Postbank Girocard geführt wird. Ein Girokonto beinhaltet neben dem attraktiv verzinsten Geldmarktkonto auch ein kostenloses Wertpapierhandelskonto und eine kostenlose Visa-Karte für das erste Jahr.

Die Postbank bietet immer wieder sehr gute Angebote mit verschiedenen Zusatzleistungen wie z.B. kostenloses Konto ohne Kontoführungsgebühren, Kontoeröffnungsbonus etc. bei einer Online-Kontoeröffnung, entweder an bestimmten Tagen oder zu bestimmten Zeiten.

Sie haben Ihre PIN für das Online-Banking bei der Postbank dreimal falsch eingegeben und werden aus dem Login ausgesperrt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Zugang zu Ihrem Konto wiederherstellen können.

Postbank: Login wieder freischalten

Gehen Sie zur nächsten Postbank, um sich ein entsprechendes Formular für eine neue PIN ausfüllen zu lassen. Dieses wird Ihnen dann per Post zugesandt. Alternativ können Sie auch bei der Postbank anrufen. Hierfür benötigen Sie Ihre telefonische Banking-PIN. Sie erreichen den Kundenservice rund um die Uhr unter der Nummer 0228 5500 5500. Als dritte Möglichkeit können Sie einen Antrag auf eine neue PIN mit einem unterschriebenen Formular per Mail, Fax oder Brief stellen. Die Kontaktinformationen der Postbank finden Sie in diesem Praxistipp.

Postbank: Kontaktdaten und Hotline

Haben Sie eine Frage oder ein Problem mit der Postbank, so können Sie dies durch einen Anruf bei einer Hotline erreichen. Wir zeigen Ihnen die kompletten Kontaktinformationen.

Postbank: Kundenservice über Hotline erreichen
Die Postbank ist für fast alle Anliegen unter der 0228 5500 5500 zu erreichen. Die Hotline ist an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr besetzt. Wenn Sie kein Kunde der Postbank sind, können Sie sich auch telefonisch an das Unternehmen wenden. Sie können die 0228 5500 5533 nutzen. Es handelt sich immer um Festnetznummern. Für den Anruf fallen die normalen Kosten in das deutsche Festnetz an.